18. Juni 2017

KRITIS - Dezentrale Standorte: Wartungskosten einfach abschaffen

Ganz einfach mit dem richtigen Zugangssystem. Lock Your World mit pylocx auf der Protekt in Leipzig, 21.-22.6.2017

Kritische Infrastruktur

Unsere moderne und technologisch hochentwickelte Gesellschaft ist auf eine höchst zuverlässige Infrastruktur angewiesen. Störungen und Ausfälle z. B. in der Energie- und Wasserversorgung oder im Notfall- und Rettungswesen können deshalb erhebliche volkswirtschaftliche Schäden nach sich ziehen. Auch kann dies unmittelbar weite Teile der Bevölkerung betreffen. Der Schutz der „Kritischen Infrastrukturen“ ist aus diesem Grund eine ausgesprochen wichtige Aufgabe präventiver Sicherheitspolitik. Diesen Anforderungen gilt es Rechnung zu tragen. Hier gilt es ein geeignetes Zugangssystem zu wählen, das den Hochsicherheitsanforderungen entspricht und störungsfreie und hochverfügbare Funktionssicherheit gewährleistet.

Risiken bewerten

Wer dezentrale Standorte absichern muss, sieht sich deshalb auch mit vielen Fragen konfrontiert. Was gilt es zu sichern? Sind mehrere Dienstleister im Einsatz? Sind viele Schlüssel im Umlauf? Müssen aufwendige Schlüsselabholung organisieren? Gibt es Ärger mit verstopften, zugeklebten oder zugefrorenen Schlössern? Gibt es ein Zugangssystem, das den Anforderungen gerecht wird?

Bewährte Lösung

Ein innovatives Unternehmen aus dem hessischen Bad Orb liefert seit Jahren ein elektronisches Schließsystem, das die geforderten Merkmale aufweist. Zudem ist es wartungsfrei. Diese Tatsache schlägt bei dezentralen Standorten richtig zu Buche. Wer tausende von Standorten zu verwalten hat, der weiß, was es kostet, wenn man dort einerseits jährlich Batterien tauschen muss oder gar vor verschlossener Türen steht, weil die Batterie kein Lebenszeichen mehr von sich gibt.

Einfach live in Leipzig testen

Die Protekt, Konferenz und Fachausstellung für den Schutz kritischer Infrastrukturen, in Leipzig befasst sich vom 21. bis 22. Juni 2017 u. a. mit diesen Themen. Lock Your World ist dort vertreten, stellt pylocx, das wartungsfreie Schließsystem vor und lässt live testen. 


Copyright © Lock Your World 2016